in ,

Anstatt sich um die Kinder zu kümmern: Melanie Müller redet lieber öffentlich über Trennung!

Foto: Sat.1

Melanie Müller packt aus: Warum wurde sie knutschend und Händchen haltend mit einem Mann gesichtet, der nicht ihr Ehemann Mike Blümer ist?

Diese Fotos sorgten in den letzten Tagen für viel Furore und warfen natürlich Fragen auf: „Geht der Ballermann-Star etwa fremd?“ Endlich spricht Melanie jetzt Klartext! Die 33-Jährige räumt zwar Fehler ein, weist eine Affäre aber direkt von sich.

Schließlich ist bei ihr und Mike schon vorher alles aus gewesen, denn er hatte zu ihr gesagt: „Es ist vorbei. Es ist Schluss, Aus, Ende!“ Mike sieht das allerdings offenbar anders. Eigentlich hat die „Promi Big Brother“-Teilnehmerin auch keine Lust, ihre privaten Angelegenheiten in der Öffentlichkeit zu diskutieren. Doch das RTL-Interview betrachtet sie als eine Art letzte Chance, an ihren Mann heranzukommen.

Die Fotos, die Melanie sehr vertraut mit dem Leipziger Geschäftsmann Uwe Düppen (60) zeigen, haben Mike nämlich zur Weißglut getrieben. Durchaus nachvollziehbar, denn Uwe ist ein guter Freund der Familie Müller und hat bereits gemeinsame mit ihm und Melanie Weihnachten gefeiert.

Während sich Mike öffentlich über die Fotos aufregt, soll es aber laut der Dschungel-Camperin bislang kein persönliches Gespräch zwischen den Eheleuten gegeben haben. „Es ärgert mich natürlich, dass mein Mann absolut nicht erreichbar für mich ist, dass der komplett blockt“, klagt sie. Mikes Version lautet allerdings anders! Er hatte sehr wohl den Kontakt zu seiner Frau gesucht, doch diese „drückt ihn weg“. Was wirklich los ist, wissen wohl nur die beiden. Fortsetzung wird mit Sicherheit folgen!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Schock: Messerattacke auf Schauspieler Bradley Cooper in New York!

Mittelfinger: Nach Trennung schießt Nathalie Volk gegen EX Timur!