in ,

Are You The One: Folge wurde nach Sex-Skandal um Dreier gelöscht!

Bilderquelle: TVNOW

Der Streamingdienst TVNow zieht Konsequenzen: Die Folge (18) von „Are You The One“ wurde komplett offline genommen! In der vergangenen Doppelfolge von „Are You The One – Reality Stars in Love“ ist es zu einer besonders intimen Beichte von Kandidatin Finnja Bünhove gekommen.

Dieses Gespräch mit Show-Kollegin Jacqueline Siemsen sorgte am Ende für riesen Aufruhr. Sie verrät innerhalb des Gesprächs, dass sie einen ungeplanten Dreier mit Diogo Sangre und dessen Kumpel gehabt hat.

In der Matching Night wurde die Sache dann öffentlich aufgeblasen. Jetzt hat TVNow entschieden die gesamte Folge offline zu nehmen. Auf Instagram lautete das offizielle Statement:

„In der neuen Folge gab es unter den Singles ein Gespräch zu einem sensiblen Thema, das wir so nicht hätten zeigen sollen und das auch hier zu vielen Reaktionen geführt hat. Wir haben beschlossen, die Folge offline zu nehmen. Die neue Fassung stellen wir zeitnah wieder zur Verfügung.“

Mit Sicherheit werden sie wohl einfach das brisante Gespräch rausschneiden. Die meisten Zuschauer unterstützen die Entscheidung zwar, aber einige sind auch enttäuscht sich noch bis zur wöchentlichen Folge des Dating-Formats gedulden zu müssen. Es bleibt spannend, wie sich die Situation für Finnja nach ihrem Geständnis noch entwickelt. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Danni Büchner sauer! Mobbing gegen Tochter Joelina Karabas bei „Shopping Queen“

Baby-Foto: Georgina Fleur zeigt ihre Tochter!