Notice: Array to string conversion in /opt/bitnami/apps/wordpress/htdocs/wp-includes/shortcodes.php on line 355
StartSample Page
Array

Sample Page Title

Auf Netflix erscheint am 15. September die große Dokumentation „Schumacher“ über den 7-fachen Formel-1 Weltmeister Michael Schumacher. Für die Fans eine Mega-Sensation, denn jetzt bricht Schumachers Familie endlich ihr Schweigen nach dem tragischen Unfall.


Nach 2 Jahren andauernden Dreharbeiten kommt nicht nur Michaels Familie (Ehefrau Corinna, Sohn Mick, Tochter Gina und Vater Rolf) zu Wort. Nein, auch Kollegen und andere Wegbegleiter geben Einsicht in Schumachers Privatleben, wie Regisseurin und Produzentin Vanessa Nöcker, ehemaliger Ferrari-Teamchef Jean Todt und Ex-Formel-1-Boss Bernie Ecclestone. 

So viel ist klar, diese Doku wird wohl bisher unbekannte Seiten von Michael Schumacher zeigen, sowie bisher unveröffentlichte Filmausschnitte seines Lebens. Aber wer hofft etwas mehr über den tragischen Skiunfall vor 8 Jahren zu erfahren, wo Michael sich eine schwere Kopfverletzung zuzog, der wird wohl enttäuscht.

Er befindet sich seit jeher in medizinischer Behandlung und über alles Weitere wird sich seine Familie auch in Zukunft ihm zuliebe nicht äußern.

Comments

0 comments

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

3,599FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -spot_img

Latest Articles