in ,

Danni Büchner schlägt zurück: Klatsche für Jasmin Herren!

Bilderquelle: dpa/RTL+

Eigentlich haben Danni Büchner und Jasmin Herren ja einiges gemeinsam. Trotzdem sind die beiden Reality-Darstellerinnen gar nicht gut aufeinander zu sprechen! Eine der Gemeinsamkeiten ist beispielsweise, das beide Frauen nach dem Tod ihres jeweiligen Mannes am Dschungelcamp teilgenommen haben.

Als Jens Büchner im November 2018 an den Folgen von Lungenkrebs verstarb, wurde bei Dennis Anwesenheit im Camp auch dieses Thema immer wieder thematisiert. Genau in diese Fußstapfen wollte Jasmin Herren 2022 nicht treten. Bereits vor Show-Start stellte sie klar, dass sie mit dem Thema anders umgehen wolle, um keine zweite Danni Büchner zu werden.

Der „Goodbye-Deutschland“-Star war davon nur mäßig begeistert. Im Interview mit RTL rechnete die Mallorca-Auswanderin jetzt mit Jasmin ab:
Ich habe auch viel geredet über Jens. Es ist jedem selbst überlassen, wie viel er da redet. Es ist ziemlich blöd, noch vor dem Camp zu sagen: ‚Also zum Beispiel wie eine Danni Büchner werde ich nicht rumjammern, weil ich keine Danni Büchner bin‚.“

Und diesen kleinen Seitenhieb, kann die fünffache Mama sich dann auch nicht mehr sparen:
Ich bin dritter Platz geworden und sie ist als Zweite geflogen.

Die Schlagersängerin hat sich hierzu bisher noch nicht geäußert. Aber besonders viel wird sie wohl nicht dazu sagen können.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Gefälschter Impfpass: Muss Nathalie Volk in den Knast?

Liebescomeback bei Eros Ramazzotti und Michelle Hunziker? Eros packt aus!