in , ,

Das arbeitet Iris Abel! Reicht die Promi BB Gage von Uwe nicht?

Foto: Sat.1

Iris Abel kannten Fans von „Bauer sucht Frau“ (RTL) bisher nur mit dunklen Haaren. Zwar mal kurz, mal länger – doch immer brünett. Nun präsentiert sich die 52-Jährige mit roten Haaren. Die „Sommerhaus der Stars“-Gewinnerin ist kaum wiederzuerkennen.

Seit sie Mitte 40 war, sei sie bereits weiß – die ersten grauen Haare kamen bei der „Bauer sucht Frau“-Kultkandidatin (Diese Paare sind noch zusammen) bereits mit 20 Jahren.

Doch neben ihrer neuen Haarfarbe hat sich im Leben der Abels noch etwas gravierend verändert: Iris Abel arbeitet nun Vollzeit – doch nicht mehr auf dem Hof von Mann Uwe.

„Ich arbeite seit dem 1.1. an einer Uni in Norddeutschland und habe dort eine Vollzeitstelle in der medizinischen Fakultät.“ Nach ihrem 450-Euro-Job in einem Altenheim freut sich die 52-Jährige über ihre neue Tätigkeit, weg von Uwe. „Ich habe mit Uwe quasi die Rollen getauscht. Er ist jetzt Bauern-Rentner, weil unser Land und die Ställe verpachtet sind. Dafür steht er jetzt dauernd in der Küche, weil er so viel Spaß am Backen gefunden hat“, sagt die, „Bauer sucht Frau“-Bekanntheit.

Abgesehen davon, dass Uwe und Iris Abel aus das Geld angewiesen sind, tut der neue Job dem „Bauer sucht Frau“-Paar gut: „Zwei in der Küche sind einer zu viel. Das gibt nur Mord und Totschlag. Allein deswegen ist es gut, dass ich jetzt wieder arbeiten gehe.“ Fans von „Bauer sucht Frau“ (RTL) hoffen, jetzt wieder mehr und öfter von den Abels zu hören. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Papis Loveday: Promi Big Brother Gage ist eine Katastrophe! Er braucht den Gewinn

Gage & Gewinn: So reich wird Melanie Müller wenn sie Promi Big Brother gewinnt!