in ,

Dirk Nowitzki – Schwer krank nach nach Karriere-Aus?

Foto: GettyImages

Dirk Nowitzki (43) kann sich kaum noch bewegen! 2019 beendete er seine Karriere. Nach 21 Jahren bei den Dallas Mavericks ging der Basketballer in den wohlverdienten Ruhestand. Nun beichtete er in einem Interview überraschend: Er leidet an qualvollen Schmerzen!

Die Legende berichtete im Podcast von Felix (30) und Toni Kroos (32) „Einfach mal Luppen“ von den Folgen seiner langen Laufbahn. „Hätte man die letzten zwei Jahre noch spielen müssen? Vielleicht wäre mein Fuß jetzt dann noch ein bisschen besser, ich könnte mit den Kids kicken, das geht halt überhaupt nicht mehr“ gesteht er. Der dreifache Vater hat an manchen Tagen sogar so starke Schmerzen, dass er sich überhaupt nicht mehr bewegen kann. Neben dem körperlichen Herausforderungen, macht er sich auch Gedanken, ob sich die letzten zwei aktiven Jahre als Spieler wirklich gelohnt haben. Schließlich zahlt er jetzt einen hohen Preis dafür.

So ganz ohne Sport kann Dirk allerdings nicht leben. Er hat angefangen Tennis zu spielen. Jedoch ist das auch nur sehr eingeschränkt möglich, wie er erzählt: „Hinten an der Grundlinie stehen und ein paar Bälle nach vorne donnern, macht schon Spaß. Aber bewegen kann ich mich leider nicht mehr viel.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Schock: Gewalt & Tierquälerei! Ist Hendrik Stoltenberg ein Monster?

Schrecklich: Calantha Wollny: Ihre Tochter (3) wandert ohne sie aus!