in , ,

DSDS Comeback: Claudia Haas ist zurück! Sie will Fame!

Foto: TVNOW

DSDS-Jury-Chef Dieter Bohlen macht eine mysteriöse Ankündigung für die Casting-Folge vom Samstag, 30. Januar 2021. „Das Grauen kehrt zurück“, sagt der Top-Titan. Wen er damit wohl meint?

Foto: TVNOW

Auf seiner Instagram-Seite postet der 66-Jährige ein Video. „Wir haben Kandidaten, Leute, da haut es euch den Elektrozaun von der Weide“, beginnt er. In der Vorschau sieht man dann, welche Kandidaten am 30. Januar zu sehen sein werden. Eine davon kommt vielen sicher bekannt vor. Claudia Haas (28) war 2018 schon beim Casting, scheiterte aber. „Ich will berühmt werden, ja, fame“, gibt die Hausfrau und Mutter aus Hamburg zu. 

Immerhin: Dem 66-Jährigen ist Claudia in Erinnerung geblieben. Bei ihrem letzten Auftritt verletzte sich der Jury-Chef an einem Regenschirm, die gelernte Krankenpflegerin verarztete ihn und bekam dafür sogar ein „Ja“ von dem 66-Jährigen. Trotzdem reichte es nicht für den Recall. 

Dass sie ihr Glück wirklich nochmal versucht, macht den Pop-Titan fassungslos. Er kündigt sie mit den Worten „Eine große Diva kehrt zurück. Man könnte auch sagen, das Grauen kehrt zurück“, an. Jetzt ist sie wieder da und glaubt fest, dass sie es dieses Mal in den Recall schaffen kann. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt… 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

DSDS: Ist das die Freundin von Mike Singer?

Filip Pavlovic Show-Verbot nach Dschungelshow-Sieg!