in ,

Ekaterina Leonova weint wegen „Let’s Dance“!

Foto: TVNOW

Ab 18. Februar startet die neue Staffel von „Let’s Dance“ auf RTL. Die diesjährigen Promis sind nun bekannt. 

Unter anderem nehmen Cheyenne Ochsenknecht (21), Amira Pocher (29) und Timur Ülker (32) teil. Natürlich dürfen bei dem beliebten Format die Profitänzer nicht fehlen. Für Fans gibt es in diesem Jahr die ein oder andere Überraschung:

Neben Isabel Edvardsson (39) und Massimo Sinató (41) kehrt auch Ekaterina Leonova (34) nach einer Pause zurück!

Dreimal in Folge holte sie sich bereits den Sieg mit Gil Ofarim (39), Ingolf Lück (63) und Pascal Hens (41).

Ekaterina, auch Ekat genannt, ist gerührt von der positiven Reaktion ihrer Fans. Sie bedankt sich prompt via Instagram: „Meine Lieben, ich lag gestern im Bett und las eure zahlreichen sehr lieben Nachrichten und Kommentare. Ich habe geweint, ich konnte meinen Tränen nicht stoppen. Ich habe einfach wie ein kleines Kind geweint. Danke euch für solche Momente.“.

Eine kleine Kampfansage für ihre Konkurrenten hat sie allerdings auch parat: „Ja, Ekat is back! Mit neuer Energie, vielen kreativen Ideen und dem großen Herz für euch alle!“.

Bleibt nur abzuwarten, wer ihr diesjähriger Tanzpartner ist. Das wird nämlich erst in der Show entschieden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Schock: Helene Fischer Baby-Drama! Wie schlecht geht es Tochter Nala?

Trennung: Liebes-Aus bei Michèle De Roos & Niko Griesert?