in , ,

Trennung – weil Danni Büchner ein Kind von Ennesto Monte wollte?

Bilderquelle: TVNOW/RTL

Jetzt hat Ennesto Monté wieder einen draufgelegt: Danni Büchner und er trennten sich, weil Danni ein Kind von ihm wollte.

Die beiden Realitystars sind schon seit vielen Wochen getrennt, da kommt Ennesto am Freitag auf Instagram mit einem echten Hammer um die Ecke.

Wenn es wahr sein sollte, das er schreibt, dann wäre der wahre Grund der Trennung, dass Ennesto kein weiteres Kind mehr wollte. Danni aber schon. Seitdem die Beziehung mit Danni begann, hat Ennesto immer wieder auf Instagram die härtesten Enthüllungen getätigt.

Sogar die Trennung von Danni hatte Ennesto öffentlich auf Instagram vollzogen. Jetzt also die Geschichte mit dem Kinderwunsch, die er in einer neuen Frage-Antwort Runde in seiner Instagram Story unterbracht hatte.

Allerdings ist fraglich, ob das wirklich so stimmt. Denn als die Trennung im letzten Juli öffentlich wurde, erklärte er Dannis fehlendes Vertrauen wäre der Grund gewesen, wieso sie getrennte Wege gehen würden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Greta Thunberg ist verliebt! Hier kuschelt sie mit neuen Freund

Stefan Mross: Ausbeutung bei „Immer wieder Sonntags“? Die billig Gage der Stars!