in , ,

Fremdgeh-Vorwürfe! Alessia schießt gegen Jasmin Herren!

Foto: Imago

Alessia Herren hat endgültig genug von den Gerüchten, die um ihren Vater grassieren! Die Tochter von dem vor kurzem verstorbenen Entertainer Willi Herren lässt jetzt ordentlich „Dampf“ ab!

Grund für folgenden „Twist“ ist die Ex-Frau Jasmin Herren! Zuletzt sprach diese nämlich offen über die Fremdgeh-Schlagzeilen ihres Ex-Mannes. Sie soll Fotos von halbnackten Frauen auf seinem Handy gefunden haben, bei denen es sich aber bloß um „flüchtige Bekanntschaften“ handelte.

Sie gab sogar bekannt, dass Willi sie „nur ein einziges Mal“ betrogen hat. Aber Alessia will von diesen ganzen Behauptungen nichts wissen und kontert direkt zurück: „Wieso wendet sich Jasmin an die Öffentlichkeit und nennt meinen Papa einen Lügner und sagt, er habe sie immer betrogen“, beginnt Alessia ihren Post auf Instagram.

Sie möchte damit andeuten, dass Jasmin vermutlich keine Ahnung hat. Die „flüchtigen Bekanntschaften“ könnten nämlich weitaus mehr gewesen sein. Sie erzählt, ihr Vater habe sich damals neu verliebt und seinen Kindern die neue Frau sogar vorgestellt. Sie unterstellt Jasmin außerdem, dass sie selbst diejenige ist, die lügt! Wenn sich Jasmin angeblich wieder Willi angenähert hätte – wieso hatte er dann die Scheidung eingereicht?

Zusammenfassend lässt sich sagen, es stehen noch immer offene Fragen im Raum. Doch Alessia interessiert nur eines: „Wir wollten nur unsere Ruhe, werden aber immer wieder gezwungen uns zu wehren, um das Ansehen unseres Vaters aufrecht zu erhalten“.Mal sehen, ob Jasmin sich nach dieser Ansage etwas aus der Öffentlichkeit zurückzieht.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Trennung: Ehe von Motsi Mabuse vor dem Aus?

Beste Freundin packt aus: „Eva Benetatou hat Chris Broy wie einen Hund behandelt“!