in , ,

Geheim: Sommerhaus der Stars – Kandidatin erklärt RTL Strategie für 2021!

Foto: TVNOW

Die Besetzung für die neue Staffel Sommerhaus des Stars 2021 steht: Dieses Mal sind unter anderem Mola Adebisi mit seiner Freundin Adelina, und das „Love Island“-Pärchen Samira und Yasin am Start. Antonia und Patrick, die Realitystars aus „Bauer sucht Frau“ Format sind dabei offensichtlich aus dem Rennen.


Ganz glücklich sind die Fans darüber offensichtlich nicht, doch Antonia gibt nun Einblicke in die Wendung von RTL: Wieso zieht das diesjährige Sommerhaus der Stars in eine komplett andere Richtung?


Entertainment gab es letztes Jahr nämlich genug. Spuck-Attacken, wüste Beschimpfungen, Alkohol-Exzesse und Mobbing waren in nahezu jeder Folge zu sehen, um nur einige Eskapaden zu nennen. Anscheinend will RTL ab jetzt etwas Feuer aus der Sendung nehmen und vermutlich auch auf eine andere Zielgruppe ansteuern. Das könnte auch auf die jüngsten TV-Skandale wie bei „Promis unter Palmen“ anspielen, die bei Sender Kollegen von Sat1 doch deutlich in schlechtes Licht gerückt worden sind.


Konkret heißt das laut Antonia: „Ich glaube, RTL möchte das dieses Jahr einfach sehr familienfreundlich und ruhig halten. Wir wissen ja alle, wie das letztes Jahr eskaliert ist und deswegen glaube ich, dass sie eher ältere und ruhigere Pärchen reinbringen wollen.“


Dann wollen wir mal sehen, ob RTL mit seiner Strategie zum sechsten Mal in Folge mit dem Sommerhaus der Stars Recht behält, oder ob die Realitystars sich doch einen bitteren Kampf um das Promipärchen 2021 liefern werden. 50000 Euro Siegesprämie ist doch Motivation genug!

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
Bastian Yotta und Marisol Ortiz

Onlyfans: Bastian Yotta und Marisol Ortiz – Morgens gibt es Oralsex!

Nina König: Schwanger bei „Temptation Island“!