in , ,

Heidi Klum – Sensation: Désirée Nick bei “Germanys next Topmodel dabei?

Foto: GettyImages

Die spitzeste Zunge Deutschland meldet sich! Désirée Nick (65) ist dafür bekannt ihre Meinung sehr deutlich zu äußern. Dabei kommen einige ihrer Promi-Kollegen nicht gut weg. Ihre Angriffe unterstreicht sie dabei immer mit einen stilvollen Outfit. So manch junges Model kann von ihr definitiv noch etwas lernen. Nun hat sich die Grand Dame des Trash-TVs ein neues Opfer ausgepickt. Sie spottet mittels eines „Germany’s Next Topmodel“-Bewerbungsvideos über Modelmama Heidi Klum (48).

Das Video postete sie auf Instagram und schrieb dazu: „Liebe Heidi Klum Kaulitz, ich zeig dir mal, wie Posing geht… AB 50 wird nämlich alles anders, du hast noch ganze zwölf Monate.“ Und ihr Video kann sich wirklich sehen lassen. Auf dem Balkon posiert sie im Badeanzug, zeigt ihre langen Beine und ihr üppiges Dekolleté. „Darf ich mich bei dir nächstes Jahr für Germany’s next Topmodel 60+ bewerben?“ fragt die 65-Jährige die Chefjurorin der Sendung. Doch damit natürlich nicht genug. Désirée setzt noch einen drauf und greift Heidi persönlich an: „Werde ich das neue Germany’s next Topmodel? Also ich finde, ich sehe besser aus als du!“


Zum Abschluss hat Frau Nick noch einen Rat an die Moderatorin. Sie solle mit den Schönheitsbehandlungen aufhören. Ein Rat, an dem sich die Trash-TV-Queen allerdings selbst nicht hält. Immerhin verdankt sie ihr gutes Aussehen nicht nur knallharter Disziplin und guten Genen, sondern auch verschiedenen Eingriffen. Bislang hat sich Heidi zu der bissigen Bewerbung der Kabarettistin nicht geäußert. Ignoriert sie den Angriff einfach oder gibt sie Désirée tatsächlich die Chance sich in der Modelshow zu beweisen? Für Zündstoff würde sie auf jeden Fall sorgen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
andreas-gabalier-und-beatrice-egli-in-der-beatrice-egli-show

Neues Traumpaar? Beatrice Egli &Andreas Gabalier!

Schock: Helene Fischer mit anderem Mann in Sauna erwischt!