in ,

Große Überraschung: Die Queen ist heute wohl beim Rennen in Ascot dabei!

Queen Elizabeth
Queen Elizabeth © picture alliance, / ASSOCIATED PRESS, Jonathan Brady

Können die Fans von Queen Elizabeth II. (96) sich heute auf ein Wiedersehen freuen? Erst Anfang Juni gab es riesige Feierlichkeiten zu Ehren der Queen. Schließlich sitzt sie nun seit 70 Jahren auf dem britischen Thron. Vorgestern stand die Eröffnung des berühmten Pferderennens in Ascot statt. Leider fehlte die Queen. Für die bekannte  Pferdenärrin ist das Spektakel eigentlich ein Pflichttermin im Kalender. Viele befürchteten, dass sich ihr Gesundheitszustand erneut verschlechtert hat. Doch diese Sorgen sind offenbar völlig falsch. Denn heute soll sie tatsächlich beim Rennen auftauchen.

The Sun berichtete, dass sich die Fans der Queen auf den heutigen Renntag besonders freuen dürfen. Durch eine geheime Quelle hat die britische Zeitung erfahren, dass die Monarchin heute tatsächlich die  Rennstrecke besuchen wird.  Traditionell ist der Donnerstag in Ascot als „Ladies‘ Day“ bekannt. Dieser besondere Tag kam in den Zeiten zustande, als es nur Männern erlaubt war Pferderennen zu besuchen. Denn donnerstags durften dann auch Frauen zuschauen.

Die Queen schickt insgesamt acht Pferde ins Rennen. Bei den mehrtägigen Sport-Event startet eines bereits gestern. Doch auch wenn sie eins verpasste – heute starten direkt drei Tiere aus dem königlichen Gestüt. Darunter befindet sich auch das Pferd „Reach For The Moon“. Er gilt als einer der Favoriten dieses Jahr. Wir drücken die Daumen!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
Anne Wünsche

Anne Wünsche enttäuscht: Die Geburt ihres dritten Kindes wird doch im Krankenhaus sein!

Simone und Michael Ballack

Michael & Simone Ballack: Entfacht ihre Liebe neu?