in , ,

Skandal: Michael Wendlers Schwester Bettina auf Heiratsschwindler reingefallen?

Michael Wendler Bettina Skowronek
Michael Wendler und Bettina Skowronek

Viele ihrer Instagram-Follower machen sich große Sorgen um Michael Wendlers (49) Schwester Bettina Skowronek (51). Dieses Mal ist aber nicht ihr Bruder schuld, sondern ihr On-Off-Freund Gregor. Dieser sorgte bereits in der Vergangenheit für Schlagzeilen als er mit ihr über einen Kommentar auf Social Media öffentlich mit ihr Schluss machte. Nun leistete er sich den nächsten Fauxpas.


Eigentlich war Bettina, auch Tina genannt, gerade wieder Single, da postete sie vor einigen Tagen plötzlich ein gemeinsames Foto mit ihrem Ex auf Instagram. Dazu schrieb sie: „Endlich wieder bei mir der Teufel.“

In den Kommentaren fasste eine Followerin das Entsetzen aller passend zusammen. Sie und Tina hatten auch telefonischen Kontakt, so schrieb sie: „Wenn du lange Gespräche mit ihr führst und sie selber einige Sachen als ein komplettes No-Go sieht, verstehe ich, ehrlich gesagt, das hier auch nicht mehr. So etwas ist nicht zu entschuldigen, was er hier auf ihrer Seite für Sachen abzieht und schon abgezogen hat.

Er beleidigt sie, er beleidigt die Verfasser kritischer Kommentare und blockiert. Für mich ein Zeichen, dass dieser Herr nur beleidigen, austeilen und mit Kritik nicht umgehen kann. Wenn man so etwas abzieht wie er und persönliche, intime Nacktbilder postet, öffentlich persönliche Sachen von Tina auf ihrer Seite postet, dass sie auf einem Sofa schläft, was bis dato keiner wusste und sie als „Sau bleibt Sau“ betitelt, da frage ich mich, wo ist hier Liebe? Ich wollte eigentlich gar nichts dazu schreiben, aber ehrlich gesagt, bin ich jetzt fassungslos.“ Der Vater von Tina geht es wie der Followerin. Manfred Weßels (74) erklärte gegenüber einem Onlineportal, dass er Gregor nicht akzeptiert. Denn neben seinen unmöglichen Verhalten, habe er auch eine Vergangenheit, die ihm nicht gefällt.

 
Die Sorgen sind absolut berechtigt, wie ein weiterer Kommentar von Gregor beweist. Ein Fan weist daraufhin, dass auch Tinas Hund ein Problem mit ihren On-Off-Freund hat. Seine Reaktion: „Keine Angst, der Hund mag mich und das leckere Lecken nach dem Sex.“ Entsetzlich! Jetzt offenbarte er sogar, dass er ein Kind mit Tina will. Doch ob die 51-Jährige diesen Wunsch erfüllen kann und will, ist unklar.


Tina äußerte sich bereits zu den neuen Skandal. Dass die Aussagen von Gregor nicht ernst gemeint waren. Angeblich bezieht er sich mit seinen Kommentar auf ein Video, in dem der Hund die Füße und Beine ableckt. Auch bezüglich seiner boshaften Aussagen über sie findet sie eine Entschuldigung. Sie seien für sie nur „Schall und Rauch“. Es fehlt ihm an Takt- und Feingefühl. Deswegen verliert er, sobald er angegriffen wird, die Kontrolle über seine Wortwahl. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Manuela & Konny Reimann privat: Geheimes Vermögen

Helene Fischer

Helene Fischer: Der Druckt wird immer größer!