in , ,

Hat Nihat-Star Timur Ülker alle betrogen? Bei „Adam sucht Eva“ nicht Single?

Foto: TVNOW

Hat Timur Ülker bei Adam sucht Eva – Gestrandet im Paradies alle an der Nase herumgeführt? Nach seinem Aus bei der Scripted-Reality-Serie Köln 50667 hatte der Schauspieler 2017 in der nackten RTL-Kuppelshow sein TV-Comeback gefeiert. Schon damals kursierten Gerüchte, dass er bereits während der Dreharbeiten mit seiner heutigen Partnerin Caroline Steinhof liiert gewesen sei. Er dementierte das jedoch vehement. Vier Jahre später gab er nun zu: Sein Beziehungsstatus war zu diesem Zeitpunkt tatsächlich kompliziert.

In seiner Biografie „Schattenboxen“ ließ Timurseine „Adam sucht Eva“-Erfahrung noch einmal Revue passieren. Als der Produktionsmitarbeiter ihn damals fragte, ob er Single sei, habe er darauf keine Antwort gegeben: „Am liebsten hätte ich ihm erklärt, dass die Bezeichnung ‚Pause‘ oder ‚Abstand‘ auf meine derzeitige Situation besser zutraf.“ Als er dann noch erfuhr, dass es um nacktes Flirten geht, war ihm sehr unwohl bei dem Angebot. „Allein schon wegen Caro. Wir standen noch auf ganz wackeligen Beinen und allein die Überlegung ihr gegenüber zu äußern, hatte eine Lawine ausgelöst“, schrieb der GZSZ-Darsteller.

Tatsächlich hatte Caro große Bedenken. „Ich finde die Vorstellung halt auch total komisch, dass die ganze Welt meinen Freund nackt sieht“, habe sie damals zum ihm gesagt. Und das Wort „Freund“ habe sein Herz höherschlagen lassen. Offenbar waren sie also damals schon wieder fest zusammen. Dementsprechend mau war auch Timurs Flirt-Performance bei „Adam sucht Eva“.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Geheimnisse: Darum versteckt Angelina Kirsch ihren Freund!

Gefährliche Sucht: Wegen Ehemann Tom Kaulitz? Heidi Klum wird immer dünner