in ,

Helene Fischer: DSDS Knallharte Absage! Es ging um Millionen!

Foto: GettyImages

Helene Fischer lehnt dankend ab: DSDS scheint gerade kein Glück bei der Suche nach Juroren und Kandidaten zu haben.

Eigentlich waren die Jury-Stühle schon längst besetzt, nachdem klar war das Dieter Bohlen Abschied genommen hat und Ersatz durch Florian Silbereisen gefunden wurde. Neben ihm werden nun auch Sängerin Ilse DeLange und Musikproduzent Toby Gad sitzen. Doch eigentlich hatte RTL jemand ganz anderen auf dem Platz vorgesehen.


Tatsächlich hatte der Sender nämlich schon Helene Fischer als Juror-Chefin angefragt. Doch diese hat schon andere Pläne: Im Herbst steht ihr großes Comeback an, sie plant dazu noch eine Tour und ihre neue Musik muss promoted werden, daher also auch einige TV-Auftritte. DSDS ist da einfach nicht unterzubringen. Dabei soll RTL mehrere Millionen geboten haben!


Für RTL ist das allerdings nicht der erste Korb: Tatsächlich hat Herbert Grönemeyer zuvor schon eine Teilnahme bei DSDS abgelehnt. Die Schauspielerin Veronica Ferres wurde als Jurorin beim „Supertalent“ angefragt, doch auch sie bleibt lieber bei der Schauspielerei.

Die neuen Talkshows mit Markus Lanz und Johannes B. Kerner liegen zurzeit auch wieder auf Eis. Tja, RTL muss zukünftig noch einiges mehr zu bieten haben, sonst fällt in Zukunft weiter die Prominenz aus.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Foto: Victoria Swarovski streckt ihre Brüste in die Kamera! Zu Sexy?

Manuel Neuer: Er bekennt sich endlich zur Freundin Anika Bissel