in ,

Helene Fischer: Spurlos verschwunden – Diese Personen fühlen sich hintergangen

Foto: Imago

Für Helene Fischer (37) könnte das Jahr nicht schöner starten: Mit ihrem frischgeborenen Baby stellt sie sich gerade auf ihr zukünftiges Mutterleben ein. Natürlich ist ihr Mann Thomas auch mit dabei.

Doch scheinbar kann Helene nicht alles kontrollieren: Die Powerfrau musste erst vor kurzem einige Shows coronabedingt verschieben. 

Mittlerweile meldet sich die Schlager-Ikone gar nicht mehr mit neuen Updates auf Social Media.

Fans fragen sich bereits, ob bei der Schlagerkönigin alles in Ordnung sei. Seit drei Wochen hat sich die Sängerin nicht mehr zu Wort gemeldet. Keine süßen Babyfotos, keine Updates – ihre Follower werden langsam ungeduldig!

,,Die Fans sollen das neue Album kaufen, dafür sind sie gut genug’’, schreibt jemand unter ihren letzten Post. Hoffentlich lässt sich Helene von den bösen Worten nicht so leicht unterkriegen.

Auch für eine Helene kann das erste Mal Mama werden etwas ganz besonderes bleiben. Vielleicht möchte sie diese Momente lieber im engen Kreise genießen, anstatt die schönen Sekunden und die schlaflosen Nächte mit ihren Fans zu teilen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Sieger-Ausgepackt: Gewinnt er das Dschungelcamp 2022?

Schock OPs schuld? So sah Tara Tabitha früher aus!