in ,

Höhle der Löwen: Enteron – Test, Preis, Top oder Flop?

Foto: RTL+

Thomas Logisch und seine Kinder Josephine, Leonard und Jonas sind eine segelbegeisterte Familie und haben mit enteron die kleinste zertifizierte vollbiologische Mini-Kläranlage für Yachten und Hausboote entwickelt, wie der Founder erzählt.

Wie funktioniert enteron?

Es ist ein Thema, über das die meisten Wassersportler nicht gerne sprechen: das Abwasser an Bord. „Toilettenwasser, auch Schwarzwasser genannt, wird normalerweise in Tanks gesammelt. Oft werden noch Chemikalien dazugegeben, damit es an Bord nicht zu sehr riecht und unangenehm ist. Die Tanks sind allerdings schnell voll und müssen entleert werden. Doch leider passiert es oft, dass das Abwasser einfach ins umliegende Wasser oder ins Meer geleitet werden muss, da die Landentsorgung vielerorts fehlt oder nicht funktioniert.“

Die Familie Logisch hat das als klares Umweltproblem ausgemacht und will das nun ändern. Der enteron-Prozess ähnelt dem eines Darms und funktioniert vollbiologisch mit Bakterien und ohne Chemikalien.

Der Tank besteht aus drei Kammern und über die verschiedenen Stufen, wie z.B. Zerkleinerung der Feststoffe, Aufarbeitung des Abwassers durch Bakterien, Filterung und UV-Desinfektion, wird das Abwasser gereinigt. Am Ende des Prozesses entsteht sauberes Abwasser, dass alle Grenzwerte unterschreite und so in umliegende Gewässer eingeleitet werden könne.

USA im Blick

Erste Erfolge kann das Familienunternehmen bereits vorweisen, im nächsten Schritt soll in den USA der Markteintritt erfolgen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…

0

Höhle der Löwen: TRIGGid – Günstige Alternativen!

Höhle der Löwen: BrunchBag – Instagram, Preis, Test, Website! Lohnt sich das Produkt?