in ,

Inka Bause was läuft da mit Bauer Olaf?

Foto: Imago

Seit 15 Jahren verhilft Inka Bause bei „Bauer sucht Frau“ einsamen Landwirtin zum Liebesglück.
Doch wie sieht es in Liebesdingen eigentlich bei der Moderatorin selbst aus? Nach der Scheidung von Sänger Hendrik Bruch, mit dem die sympathische Blondine eine gemeinsame Tochter hat und einer Beziehung zu einem Politiker, gab es zumindest offiziell keine bessere Hälfte in ihrem Leben. Seit Kurzem wird allerdings darüber spekuliert, dass die Kupplerin in der kommenden „Bauer sucht Frau“-Staffel von einem Kandidaten ziemlich angetan sein soll.

Dabei handelt es sich um Bio-Landwirt Olaf aus Brandenburg. Der 60-Jährige macht sich nach einem schweren Schicksalsschlag vor 21 Jahren in der Kuppel-Show auf die Suche nach einer neuen Liebe.
Dabei sollen sich die Moderatorin und der „Bauer sucht Frau“-Kandidat bei einem gemeinsamen Kaffeekränzchen sich angeblich auch näher kennengelernt haben.

Das Kuriose ist, dass die 52-Jährige nämlich selbst vor ein paar Wochen darüber scherzte, sich vielleicht selbst mal in einen „Bauer sucht Frau“ – Teilnehmer zu verlieben. Es bleibt also nur zu spekulieren, ob es sich bei dem vermeintlichen Treffen nur um die typische Übergabe der Liebespost potenzieller Anwärterinnen um das Herz der Bauern handelt oder mehr dahinter steckt. Inka macht sich nämlich jedes Jahr aufs Neue auf den Weg, um die eingegangenen Liebesbriefe für die Landwirte zu übergeben. Was letztendlich also wirklich hinter den Gerüchten steckt, wird sich wohl erst in der neuen „Bauer sucht Frau“-Staffel zeigen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Sarah Engels: Baby Nr. 2 bereitet sich auf Krankenhaus vor!

Unter uns Skandal: Alkohol-Drama um Patrick Müller!