in , ,

Jenny Elvers: Klare Ansage – Keine Männer mehr!

Foto: GettyImages

Mein Privatleben ist ab heute Tabu! Jenny Elvers hat schon so einiges durchgestanden. Dazu gehören Alkoholabstürze, Trennungen und Rosenkriege und das alles im Beisein der Öffentlichkeit.

Doch jetzt (kurz vor Ihrem 50. Geburtstag) lautet ihre klare Message: Privatleben ist ab jetzt ein Tabuthema! Genau das ist der Grund, warum sie die roten Teppiche ab nun an als „Männer-freie Zone“ bezeichnet. Der „deutsche Filmpreis“ was nicht selten genutzt wird, um der Öffentlichkeit
zu zeigen, mit wem man sein Bett teilt.

Nicht bei Jenny Elvers! Diese betrat den roten Teppich am Donnerstagabend am 16. September alleine. Daran können sich jetzt alle gewöhnen, wie sie im RTL-Interview bekannt gab. „Weil es tut dir am Ende weh. Dann wird noch genauer hingeguckt. Warum ist sie denn da jetzt alleine?’ und ‘Wo ist er denn?’ und so weiter.“


Dem will sich die 49-Jährige nicht mehr aussetzen.
Tja, da gibt es wohl nicht mehr viel zu sagen. Dafür trug Jenny ein schickes, engeres Rose-Strickkleid auf dem roten Teppich. Einzig und allein der „Brustcheck“ könnte für Gesprächsstoff sorgen. Scheinbar war dem früheren „It Girl“ etwas kalt an gewissen Stellen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Versöhnung mit Chris Broy? Eva Benetatou : Das war der Grund für den öffentlichen Rosenkreig!

Liebes-Sensation: Versteckt sich Andrej Mangold bei Cathy Hummels in München?