in ,

Jessica Haller in Angst! Implantate können ihr das leben kosten!

Foto: Instagram.com

Jessica Haller (31) stand schon immer zu ihrer Brustvergrößerung. Doch nun wurde ihr diese zum Verhängnis! Kurz nach dem Umzug in ihr neues Familiendomizil auf Ibiza meldete sich die Influencerin aus Düsseldorf bei ihren Fans. Doch der Grund für ihren Aufenthalt in Deutschland ist leider nicht erfreulich. Denn sie musste dringend operiert werden!


Jessica klärte ihre Follower über den Eingriff auf: „Meine OP war überfällig. Ich hatte Allergan-Implantate, weshalb mein Arzt mir dazu riet, sie auszutauschen. Sie sind krebserregend und schon eine Weile komplett vom Markt genommen worden“. Für sie war es riesiger Schock! Denn nur durch eine Freundin wusste sie überhaupt von der Gefahr. 


Zum Glück überlegte sie nicht lange und begab sich schnellstmöglich auf den OP-Tisch. Als wäre die Situation nicht tragisch genug, gab es bei der Operation Komplikationen. Deswegen musste Jessica direkt ein zweites Mal operiert werden. Wir wünschen ihr, dass sie die Strapazen gut übersteht und schnell wieder zu ihrer Familie kann.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Wegen Stalker: Annemarie Eilfeld in Todesangst!

Heidi Klum Schock: GNTM-Model will Kandidatin umbringen!