in , , , , , , , , , ,

Johnny Depp: Hat er Ex-Frau Amber Heard mit dem Tod bedroht?

Johnny Depp und Amber Heard auf dem roten Teppich. // Foto: sz.de

Aktuell sitzt der ‚Fluch der Karibik‘-Star Johnny Depp vor Gericht. Seine einstige Ehefrau Amber Heard erhebt mehrere Vorwürfe gegen den Schauspieler – beide verklagen sich derzeit gegenseitig.

Sie waren DAS romantische Hollywood-Paar schlechthin – doch der Schein trügt!

Der Prozess zwischen Johnny und Amber wird derzeit live im Fernsehen übertragen. So landeten mehrere Ausschnitte davon auch im Netz. Doch entgegen der Vorwürfe, die Ambers Anwältin vortrug, steht die Social Media Welt tendenziell hinter ihrem Captain Jack Sparrow!

Kaum zu glauben, denn es stehen zum Teil Mordfantasien gegenüber Amber im Raum, die Johnny per SMS an seine Freunde versendet haben soll. Natürlich war viel Wut und Kokain im Spiel – doch rechtfertigt das die Vorstellung, dass Heards ,,Leichnam im Kofferraum eines Honda Civic verrottet’’?

Johnny verklagte schon im letzten Jahr die Zeitung ‚The Sun‘ und seine Frau Amber auf umgerechnet 46 Millionen Euro. Damals veröffentlichte die ‚Washington Post‘ einen Beitrag zum Thema häuslicher Gewalt, in der Amber als Betroffene aufgeführt wurde.

Doch Amber wehrt sich und erhebt Gegenklage: Umgerechnet 92 Millionen Dollar fordert sie von ihrem Ex-Mann dafür, dass er sie eine Lügnerin nannte. Gegen Johnny liegen mehrere Beweise für den Kokain-Missbrauch und Gewaltfantasien gegenüber seiner Ex-Frau vor. Der Prozess startete vor einer Woche und wird regelmäßig live übertragen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Bitteres Karriere-Ende: Rugby-Star Nathan Stapleton für immer querschnittsgelähmt!

Nach Skandal: Lassen sich Jada & Will Smith scheiden?