in ,

Love Island-Paar Robin Widmann & Isabell Kremer getrennt!

Foto: RTLZWEI

Liebes-Aus bei „Love Island“: Haben sich die Favoriten etwa getrennt? In der letzten Staffel der Dating-Show  konnten sich die Kandidaten Robin Widmann und Isabell Kremer den Sieg holen.

Jetzt kam heraus, dass die beiden sich getrennt haben! Zwar funkte es bei den beiden TV-Kandidaten erst auf den zweiten Blick, danach schienen die Singles allerdings ein Herz und eine Seele zu sein. Kein Wunder also, dass nach wenigen Tagen der erste Kuss fiel und der Bürokaufmann und die ehemalige „GNTM“-Kandidatin sich schlussendlich auch den Sieg und das Preisgeld von 50.000 Euro sichern konnten.

Aber das Happy End war nicht von Dauer. Via Instagram teilte Robin seinen Followern jetzt eine traurige Nachricht mit. Der TV-Kandidat betonte: „Wir haben uns diese Woche getroffen und lange gesprochen. Wir haben uns die Chance gegeben und versucht, uns darauf einzulassen. Ich schätze Isabell als Frau sehr, jedoch bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass wir zu unterschiedlich sind und im Alltag und normalen Leben nicht so zusammen passen, wie man sich das gewünscht hätte.“ Mehr wird es von Robin zu dem Thema nicht geben, kündigte er dann abschließend an. Isabell äußerte sich bisher nicht zu dem Liebes-Aus. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Wow: TV-Total von Stefan Raab – Comeback schon am Mittwoch!

Schock nach Wetten,dass..?? Udo Lindenberg schwer krank?