in ,

Marie Nasemann – Geburt ihrer Tochter mit S?X eingeleitet!

Foto: Instagram.com

Gewagte Geburtseinleitung: Diesen Trick hat Marie Nasemann genutzt, um endlich ihr zweites Baby auf die Welt zu bringen. Die GNTM-Teilnehmerin und ihr Partner Sebastian Tigges begrüßten erst Mitte Oktober ihr zweites Kind und teilt stattdessen jede Menge intime Augenblicke mit ihren Fans.

Jetzt verriet die 32-Jährige auch noch, dass sie die Geburt ihrer kleinen Tochter mit Sex eingeleitet hatte. In ihrem Podcast „Vier ist ’ne Fete“ sprachen beide Eltern jetzt über die Zeit kurz vor der Geburt ihres zweiten Babys. Die hochschwangere Influencerin hatte zwei Wochen vor dem Termin “einfach keinen Bock mehr” erinnerte sich der gebürtige Münsteraner. Damit alles etwas schneller geht, hätten sie dann etwas nachgeholfen, und zwar ausgerechnet mit Sex!

Obwohl der skeptische Gatte zu dem Zeitpunkt so seine Zweifel hatte, ob das klappen würde, gingen die beiden das Experiment an. Dann, rund zwei Wochen später ließ es seine Liebste ließ es erneut auf einen Versuch ankommen. Mit Erfolg! “Da musste ich mich dann wieder als weißer Sexritter erbarmen. Und dann hat es ja auch geklappt”, schilderte Sebastian die Szenerie. So ganz wollte die Entertainerin das aber nicht auf sich sitzen lassen:

„Das klingt jetzt so, als hätte nur ich keinen Bock mehr gehabt, aber du warst auch schon sehr neugierig.” Nun haben die Podcaster das Rätsel endlich auch für andere werdende Eltern gelöst. Einen Versuch ist es schließlich allemal wert. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Superman: Bachelor Dominik Stuckmann Lebenslauf gelogen?

Wow: Das erste Poster zur Harry Potter Réunion 2022!