in ,

Michelle: Schockgeständnis! „Let´s Dance“ hat sie zerstört!

Foto: WENN

Michelle (50) hat ihren Körper zu viel zugemutet. Woche für Woche trainierte sie hart für ihre Teilnahme bei „Let´s Dance“. Nun bekam sie die bittere Quittung. Sie musste wegen einer Verletzung aufgeben! Jetzt ist sogar ihre geplante Tour in Gefahr!


Bereits über eine längere Zeit quälte sich die Sängerin mit schlimmen Nackenschmerzen. Ans Aufgeben dachte sie aber nicht. Sie biss die Zähne zusammen und absolvierte die harten Trainingsstunden. Jetzt gestand sie: „Ich hab mich schon von der ersten Sportstunde an immer punktuell spritzen lassen müssen, weil ich halt mit dem Nacken schon sehr lange Probleme habe und es plötzlich massiv schlimmer wurde – durch das Tanzen!“ Ihr Arzt verordnete ihr jetzt ein striktes Sportverbot – für Monate! Jetzt muss Michelle um ihre Tour bangen. Diese soll eigentlich im Herbst starten.


Sie hatte sich so sehr auf die Teilnahme bei „Let´s Dance“ gefreut. Der gesundheitsbedingte Ausstieg trifft sie schwer. Um sich selbst noch besser vermarkten zu können, zog sie sich sogar für den Playboy aus. Doch hätte sie es besser wissen müssen? Immerhin ist Michelle ein wahrer Schlagerstar und seit Jahrzehnten im Business.In den vergangenen Jahren erhielt sie von ihrem Körper immer wieder Warnsignale, dass sie es übertreibt. So erlitt sie bereits einen Schlaganfall. Vor rund einem Jahr hatte sie dann 50% ihres Augenlichts verloren. Zum Glück konnte eine Operation ihre Sehkraft retten. Nun muss sich Michelle in Geduld üben und schonen, damit sie schnell wieder auf den Beinen ist. Immerhin möchte sie ihre Tour starten und ihren Fans nah zu sein.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Wegen Baby: Verklagt Helene Fischer die BILD-Zeitung?

Helene Fischer: Kam ihre Tochter zu früh zur Welt?