in , ,

Nach Jörg Draeger Ausraster! Melissa Khalaj nimmt Rafi Rachek in Schutz!

Bilderquelle: Instagram.com/Sat.1

Jörg Draeger musste am Montag überraschend „Promi Big Brother“ verlassen. Der 75 Jährige war wohl selbst so überrascht über seinen Rauswurf, dass er seinen Frust an Rafi Rachek ausließ.

Als das Moderatoren-Duo Jochen Bendel und Melissa Khalaj den Exit-Bewohner Jörg in der „Late Night Show“ auf den Bachelor-Star und den Streit mit Melanie Müller ansprachen, schäumte der Ex-Moderator vor Wut: „Den Vogel will ich nie wieder sehen“ und redete sich völlig in Rage.

Doch Melissa, die schnell merkte, dass die Situation aus dem Ruder läuft, versuchte Jörg Draeger zu beruhigen: „Rafi hat sich den Fehler inzwischen eingestanden“.

Dem Zonk-Star wurde inzwischen wohl selber klar, dass sein Ausraster übertrieben war. Also hob er ein Schild in die Kamera mit folgendem Statement: „Es ist alles nur Fernsehen“. Hoffentlich hat der Ex BB „Senior“ sich seit dem Vorfall bei seiner geliebten Familie erholen und beruhigen können.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Keine Impfung! Lukas Podolski hat Corona! Aus für „Das Supertalent“

Nach Mobbing im Sommerhaus: Eva Benetatou & Lisha/Lou sind jetzt beste Freunde!