in , ,

Rafi Rachek: Die traurige Geschichte hinter seinen „Psycho Augen“!

Foto: Sat.1

Rafi Rachek wurde durch seinen Streit mit Melanie Müller bei Promi Big Brother im Container zum Außenseiter. Auch mit Paco Steinbeck Nun wurde er sogar rausgewählt und ist wieder zuhause.

Doch eines verfolgt ihn noch nach der Zeit: Paco hat während der Auseinandersetzung mit Rafi folgende Aussage gemacht: „Du musst dich mal angucken, du guckst wie ein Psycho“. Nun äußert sich Freund Sam Dylan dazu. Rafi kann nichts dafür, er leidet unter einer seltenen Augenkrankheit! Über Instagram meldet sich Sam zu dem Thema an seine Fans:

„Es geht um Rafis Augen. Was viele nicht wissen und Rafi wollte auch nie drüber reden, weil Rafi es immer sehr unangenehm ist“, so beginnt er seine Story. „Rafi hat eine Behinderung mit seinen Augen, eine chronische Störung. Ich sagte oft zu ihm: ‚Bitte rede doch mal über das Thema, vielleicht verstehen es dann Leute oder es gibt Leute, die ähnliches haben.‘

Rafi hat ein Problem mit seinen Augen und in bestimmten Situationen hat er einen starren Blick und viele sagen da auch Psycho-Blick zu. Das beschäftigt ihn seit Jahren“, erklärt er. Laut Sam war Rafi schon bei vielen Ärzten, doch bisher konnte ihm noch nicht geholfen werden.

Sam bestätigte in dem Video auch, dass es Rafi aufgrund dieses Umstands schon oft schlecht ging. Besonders jetzt, wenn sich im Internet die Kommentare zu seinem „Psycho-Blick“ häufen. Nach der so offenen Erklärung von Sam, verstehen die meisten vielleicht jetzt wieso Rafi so einen starren Blick hat und ziehen nicht mehr so über ihn her. Er selbst möchte sich in der Zukunft noch bei seinen Fans melden. Da ihn aber der Rauswurf sehr beschäftigt, fühlt er sich aktuell nicht in der Lage dazu.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Mike Singer: Das Geheimnis um seine neue Freundin!

Kampf der Realitystars: Alessia Herren will ihren Vater Willi als Siegerin stolz machen!