in , ,

Riesen Streit um Florian Silbereisen! Ist er der falsche für DSDS?

Foto: Imago

Florian Silbereisen wurde von Sender RTL auserwählt um in die Fußstapfen von Poptitan und Jahrzehnte-Juror Dieter Bohlen zu treten. Eine ganz schöne Ehre, aber auch Bürde die ihm da auferlegt wurde,die mit dem Stuhl von DSDS einhergeht.


Auch seinen Platz am Tisch des „Supertalents“ musste Dieter Bohlen nach Jahren räumen. RTL will familienfreundlicher sein, und der gute alte Dieter lebt anscheinend dieses Konzept nicht genug aus. Der neue Juror, Florian Silbereisen, dafür aber schon.

Gemeinsam mit Ilse DeLange und Produzent Toby Gad ab Herbst, die nächsten Superstars bei DSDS beurteilen. Doch so ganz sind längst nicht alle überzeugt. Norbert Rier von den Karlsruher Spatzen höchstpersönlich, ein enger Kollege von Florian, hat seine Skepsis erst kürzlich öffentlich gemacht:

„Es ist nicht immer alles Gold, was glänzt. Hoffen wir mal, dass er es gut macht. Sicherlich nicht einfach, mit Dieter Bohlen als Vorgänger. Es ist immer ein bisschen gefährlich, dass dann Leute sagen, er ist dann zu viel im Fernsehen.

Manchmal einfach dem Motto folgen: ‚Weniger ist mehr.“ Schlussendlich aber wurde Florian längst auserwählt und hat auch schon zugesagt. Dann muss er seine Chance sich zu bewähren, einfach nur noch nutzen!

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Irina Schlauch sauer! Elsa macht auf Princess Charming, hatte sie mit diesen Kandidatinnen Sex?

Victoria Swarovski- Die Wahrheit über Let´s Dance Aus