in , ,

Riesenerfolg nach GNTM Rauswurf: Viola modelt für Stardesigner Jean Paul Gaultier!

Viola
Instagram GNTM 2022 Viola - Jean Paul Gaulier "LE MUSÉE"

„Germany’s Next Topmodel“ wurde Viola (21) nicht. Heidi Klum (48) schmieß sie aus der Sendung. Doch davon lässt sich die Bremerin nicht aufhalten. Sie beweist nun, dass sie auch ohne den Sieg der Castingshow durchstarten kann und ergattert sich einen Job bei einem der Designer schlechthin: Jean Paul Gaultier! Viola sticht seit Beginn des Model-Formates heraus. Sie ist wahrlich einzigartig – mit ihrem Auftreten aber auch mit ihrem besonderen Aussehen. Durch ihren knallpinken Vokuhila hat sie einen riesigen Wiedererkennungswert. Zwar konnte sie die Jury nicht weiter überzeugen, doch dafür den Stardesigner. Sie zeigt allen Kritikern, dass sie absolut richtig in diesem Business ist.


Der Satz „Ich habe heute leider kein Foto für dich“ bedeutete das Aus vom Modeltraum – vorerst zumindest. Viola konnte sich bis zur Folge 10 durchkämpfen. Während der Show ergatterte sie keinen der begehrten Jobs. „Ich liebe dich so, wie du bist – auch deine chaotische Art, aber das Feedback von den Kunden ist eher so, dass sie einfach Angst haben, dich zu buchen, weil sie nicht wissen, was sie bei dir bekommen“ lautete Heidi Klums Urteil während der Sendung. Doch nun beweist die Ausnahme-Kandidatin, dass das nicht stimmt. 


Kurz nach ihrem Exit am 7. April verkündete sie nun die großen Neuigkeiten ihren Fans. Voller Stolz erzählt sie in ihrer Instagram-Story: „Leute, ich kann euch jetzt die Bilder von meinem ersten Shooting zeigen. Also von meinem ersten Job, die sind nämlich gerade veröffentlicht worden. Es war eine sehr schöne Erfahrung und die möchte ich gerne mit euch teilen.“ Sie bewirbt für den Designer Jean Paul Gaultier seine neue Ready-to-wear Capsule Collection „LE MUSÉE“. Auf dem Foto trägt sie ein Kind auf den Arm während sie in einem Regen aus Federn steht. Auch Heidi Klum zeigt sich ganz begeistert vom Erfolg ihrer ehemaligen Kandidatin und gratuliert ihr via Instagram. „Herzlichen Glückwunsch“ schrieb die „Modelmama“ und postete das neue Gaultier-Aufmacherbild. 


Doch wie kommt der Designer auf das ungewöhnliche Model? Er war bei der diesjährigen Staffel als Gastjuror und konnte sie so bereits kennenlernen. Anscheinend war er so begeistert von ihr, dass er sie als Gesicht für seine Kollektion wollte. Wenn sich Viola weiterhin so gut anstellt, könnten in Zukunft noch weitere solche tollen Kampagnen auf sie warten.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…

0
prinz-harry-und-herzogin-meghan

Wie Prinz William für seine Kate die Regeln des Königshauses brach!

Alex Mariah Peter

GNTM Gewinnerin Alex verschenkt Gewinn!