in , ,

Sarah Lombardi große Sorge um ihr Baby! „Ich mute mir einfach zu viel zu“!

Foto: TVNOW


Sarah Engels sollte eigentlich komplett in ihrer Baby-Vorfreude versinken, da doch ihr kleines Töchterchen auf dem Weg ist. Doch stattdessen ist sie inmitten von Job und Alltag über ihre Belastungsgrenze hinaus eingebunden.

Kürzlich musste sie schmerzlich feststellen, dass eine Schwangerschaft so einige Risiken und Nebenwirkungen mit sich bringt und man nicht pausenlos Vollgas geben kann. Übelkeit und Stress sind ihre ständigen Begleiter, sie fühlt sich überfordert.

Das berichtet sie ihren Fans auf Instagram. „Ich mute mir manchmal einfach zu viel zu“, erklärt sie den Hintergrund ihrer Leiden. „Ich ärgere mich auch über mich selbst.“, fasst sie am Ende zusammen. Und doch zwingt sie sich weiter regelmäßig zum Sport, drehte gerade einen Film und steht mit Babybauch so oft es geht auf der Bühne.

Auch ihr wohlverdienter Urlaub ist dem Stress zum Opfer gefallen. Sie rutschte im Hotel-Spa aus und brach sich die Hand. Sarah muss wirklich auf sich achten und sich zurücknehmen. So warnt auch die Hamburger Medizinerin Dr. Katharina Hargas gegenüber „Closer“: „Stress in der Schwangerschaft sollte man unbedingt vermeiden. Emotionaler und körperlicher Stress können vorzeitig Wehen auslösen.

Das führt zu einer Frühgeburt oder im schlimmsten Fall zu einer Fehlgeburt.“ Mehr braucht Sarah auch nicht zu wissen! Sicherlich wird sie im Endspurt gar nicht anders können, als sich der kleinen Tochter zuliebe mal richtig zu entspannen. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Alles aus! Chris Broy & Jenefer Riili bei „Kampf der Realitystars“ getrennt!

Die „Promi Big Brother“ Gagen 2021! Melanie Müller, Danni Büchner, Uwe Abel & Co