in ,

Schock-Pleite: Jetzt will Laura Müller GELD von ihren Fans!

Foto: Instagram.com/Fotomontage

Wie pleite ist Laura Müller nun wirklich? Schon seit Oktober 2020 machen immer wieder Gerüchte die Runde, dass Michael Wendler und seine Liebste unter finanziellen Problemen leiden.

Im vergangenen Dezember inserierte der „Egal“-Interpret beispielsweise eines seiner Motorräder. Auch ihr Haus in Florida hat Michael zum Kauf angeboten. Es scheint, als ob seine bessere Hälfte selber etwas Geld heranschaffen möchte.

In ihrer Instagram-Story erzählte die 21-Jährige jetzt, dass ihre Follower die Möglichkeit haben, einige Stücke aus ihrem Kleiderschrank „vergünstigt zu erwerben“. Die Begründung der Influencerin ist ganz plausibel: Sie hat einfach zu viele Handtaschen.

Deswegen hätte sie sich jetzt diese ganz besondere Aktion für ihre Community ausgedacht. „Ich habe mir vier Louis-Vuitton-Handtaschen ausgesucht, die ich gerne an jemanden von euch geben möchte“, verriet die ehemalige „Let’s Dance“-Teilnehmerin fast selbstlos. Sogar eine handsignierte Autogrammkarte der Auswanderin würden ihre Supporter beim Kauf einer Tasche gratis dazu bekommen. Mit diesem Deal will Laura also nicht nur sich selbst etwas Gutes tun, sondern auch ihren Fans. Sehr entgegenkommend. Trotzdem verlangt das It-Girl die stolze Summe von sage und schreibe 1.785 Euro für eine Tasche!

Kommentare

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Gefährliche Sucht: Heidi Klum wird immer dünner! Hat sie Angst Tom Kaulitz zu verlieren?

Einmal reicht nicht: Giovanni & Jana Ina Zarrella heiraten ein zweites Mal!