in ,

Seltenes Foto: Warum versteckt Lukas Podolski seine Ehefrau?

Foto: Instagram.com

Seit zehn Jahren sind der Fußballer und seine Frau verheiratet. Zur „Rosenhochzeit“ postet Lukas Podolski nun ein gemeinsames Bild mit seiner Monika und macht ihr eine rührende Liebeserklärung.

Auf dem Instagram-Account von Lukas Podolski geht es vor allem um ein Thema: Fußball. Der ehemalige DFB-Nationalspieler postet für seine rund 4,5 Millionen Follower regelmäßig Eindrücke aus seiner noch aktiven Profilaufbahn, die ihn zuletzt bis nach Japan und in die Türkei führte.

Private Aufnahmen mit seiner Familie sieht man auf „Poldis“ Profil hingegen selten. Anlässlich seines zehnten Hochzeitstags machte der 36-Jährige nun eine Ausnahme. Er teilte ein Pärchenfoto, das ihn zusammen mit Ehefrau Monika zeigt. Arm in Arm strahlen die beiden in die Kamera.

„10 Jahre offiziell Mr. und Mrs. Podolski“, schreibt Lukas zu dem Schnappschuss und setzt ein rotes Herz-Emoji dazu. Danach richtet er rührende Worte an seine Frau: „Danke, dass du mir immer den Rücken stärkst, mich unterstützt und mich in meinen Entscheidungen ermutigst! Du bist immer an meiner Seite – egal, wo oder wie weit weg es ist.“

Monika sei „die beste Mutter für unsere zwei wunderbaren Kinder“, fügt der Fußballer hinzu und schickt seiner Liebsten abschließend noch einen virtuellen Kuss. Die Fans sind von dem privaten Einblick in Lukas‘ Leben begeistert und gratulieren in den Kommentaren fleißig zum Hochzeitstag.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Vermögen: So REICH ist Günther Jauch!

4 Jahre nach DSDS: Shirin David schießt gegen Dieter Bohlen!