in ,

Sexismus-Skandal um TV-Total Moderator Sebastian Puffpaff!

Foto: ProSieben

Kurz nach der Einführung einer Neuauflage von ‚TV Total‘, bei dem Sebastian Puffpaff zukünftig Moderator ist, gibt es schon den ersten Aufreger!

Zu Gast war zuletzt der Linken-Politiker Gregor Gysi (73), welcher mit dem Moderator ‚Hart oder fair‘ spielte. Gewinnt der Gast die vorgegebenen Minispiele, so wird ihm eine ‚faire‘ Frage gestellt. Verliert er, dann darf ihm Moderator Sebastian Puffpaff eine harte Frage stellen.

Nach einem der verlorenen Spiele musste Gysi schließlich folgende Frage beantworten: ,,Wer ist die schärfste Biene im neuen Bundestag?’’

Ein Skandal, wie Zuschauende auf Twitter schrieben. Gysi beantwortete diese unangenehme Frage, ohne einen Namen zu verraten. ,,Das ist eine in der FDP’’, erwähnte der Politiker.

Anschließend fingen Zuschauende an, die weiblichen FDP-Politikerinnen zu googeln und brachten die FDP-Seite zum Absturz.

Natürlich ließ Puffpaff sein Publikum nicht im dunkeln sitzen, sondern blendete zwei in Frage kommende Kandidatinnen ein. Für ihn und für die Redaktion, in der immer noch Stefan Raab sitzt, muss die heißeste Biene demnach entweder Ria Schröder (29) oder Nicole Bauer (34) sein. Das Publikum klatschte. 

Ist das schon Sexismus oder kann man das noch machen? 

Unter dem Hashtag #TVTotal machten sich Twitter-Userinnen Luft: ,,Ist das wirklich euer Ernst ProSieben? Ihr fragt zu erst, wer die schärfste Biene im Bundestag ist und macht dann zwei sehr engagierte Politikerinnen runter? Das im Jahr 2021 Frauen immer noch auf ihr Äußeres reduziert werden finde ich ekelhaft.’’

Zuschauende erwarten nun eine Entschuldigung des Senders.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Valentina Pahde & Rurik Gislason im Liebes-Chaos!

Bruce Darnell: Dramatische Kindheit – Er ist schwul & als Kind hatte er Depressionen