in ,

Sommerhaus: Michelle Monballijn völlig am Ende! Nervenzusammenbruch

Foto: GettyImages

Michelle Monballijn ist nervlich am Ende und erlitt gestern einen Nervenzusammenbruch. Welchen Anteil dabei ihr Mann Mike Cees Monballijn hat und wie sie mit dem ganzen Druck von außen umgeht, verrät sie jetzt im Netz ihren Fans.

Die letzten Wochen waren für die Blondine alles andere als leicht. Nach der Teilnahme mit Mike Cees beim „Sommerhaus der Stars“ hagelte es für den Eventmanager einiges an Kritik. Viele User waren fassungslos über das aggressive Verhalten des 33-Jährigen im „Sommerhaus“ und machten ihrer Wut freien Lauf. Zu viel für die sensible Blondine! Diese teilte ihrer Community jetzt auf Instagram schweren Herzens mit, dass sie gestern einen Nervenzusammenbruch hatte und mental echt am Boden ist.

In ihrem emotionalen Post, indem Michelle ihr Unverständnis für soviel Hass im Netz offenbarte, erntete die 42-Jährige nicht unbedingt nette Worte. Michelle wirft Usern vor „hassgesteuert“ und „bösartig“ zu sein, was in ihrer Community für Diskussionen sorgt. Ein Follower äußerte sich so: „Statt über so was erschüttert zu sein, wäre es mal gut, anzufangen deine Kinder zu schützen.“ Mit dieser Meinung stand diese Userin nicht allein da. Zu viel für die Schauspielerin. Diese sprach daraufhin ein Machtwort: „Du bist nicht 24/7 bei uns – kannst dir kein Urteil erlauben. Scheiße: Ja! Aber dann zu unterstellen, dass er das zu Hause macht?“


Wie Mike hinter verschlossenen Türen wirklich tickt, weiß nur Michelle. Hoffen wir, dass sich der Münchner zu Hause im Griff hat.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Thomas Gottschalk: wegen Sohn – Riesen Zoff zwischen Thea & Karina Mroß?

TV total: Wer ist Sebastian Pufpaff & wo ist Stefan Raab?