in

Stefanie Heinzmann auf Instagram & Karriere!

Stefanie Fabienne Heinzmann wurde 1989 in Visp-Eyholz, Wallis (Schweiz) geboren. Während ihrer Schulzeit betätigte sich Heinzmann bereits als Sängerin der Mundart-Rockband „BigFisch„. Der erste Titel der Band namens „Chumm ins Wallis“ genoss regionalen Kultstatus und wurde von dem Radiosender „Radio Rottu Oberwallis“ zum „größten Walliser Hit“ des Jahres 2005 gewählt.

Die eigentliche Musikkarriere der Sängerin begann aber über einen anderen Pfad: Mitte 2007 bewarb sich Stefanie Heinzmann für den Casting-Wettbewerb SSDSDSSWEMUGABRTLAD, den Moderator Stefan Raab im Rahmen seiner Show „TV total“ austrug. Der kryptische Titel stand für „Stefan sucht den Superstar, der singen soll, was er möchte, und gerne auch bei RTL auftreten darf!“ und war eine Anspielung auf das bekannte Casting-Format „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) von RTL. Bei „SSDSDSSWEMUGABRTLAD“ durften die Teilnehmer ihre Lieder selber auswählen. Auch das Vortragen eigener Produktionen war erlaubt. Heinzmann setzte sich durch und durfte sich am Ende der Show auf einen Plattenvertrag bei Universal Music freuen. Ihr Siegertitel „My Man Is a Mean Man“ wurde zu einem Hit und Wegbereiter für ihr erstes Album Masterplan. Die Platte wurde mit Gold in Deutschland sowie Doppel-Platin in der Schweiz ausgezeichnet.

Stefanie auf Instagram

Foto: Instagram.com

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Sing mein Song: Der geheime Freund von Stefanie Heinzmann!

Nach Bianca! Love Island Paco Herb übernachtet bei Gerda Lewis!