in , ,

Supertalent FLOP: Jetzt fliegt die TV-Show bei RTL raus!

Foto: RTL.de/TVNOW

Die 15. Staffel, das „Supertalent“ ging letzten Samstag-Abend in die nächste Runde. Dabei musste die sonst so erfolgreiche Castingshow ein paar Rückschläge einstecken, denn nur 2,28 Millionen Zuschauer schalteten tatsächlich ein.

So wenige Zuschauer hatten sich noch nie für die Show interessiert.
Ob der Grund vielleicht das „Weggehen“ von Dieter Bohlen als Juror sein könnte? Ob sich das „Aus“ des „Pop-Titans“ negativ, oder positiv auf die Quoten auswirkt, bleibt abzuwarten, schließlich könnte es für den einen oder anderen auch interessant sein, wie RTL versucht den Verlust des Musikproduzenten aufzufangen.

Sollte dies dem Sender allerdings nicht gelingen, werden die Zuschauer wohl eher das Weite suchen und die Zahlen werden somit noch mehr in den Keller fallen. Fakt ist definitiv, dass RTL schon die ersten Konsequenzen gezogen hat und schmiss kurzerhand die Wiederholungs-Show am Samstagnachmittag aus dem Programm.

Ursprünglich war geplant, am Samstagnachmittag ab 14:30 Uhr, das „Supertalent“ vom vorherigen Samstag erneut auszustrahlen. Dies wurde jetzt allerdings verworfen. Scheinbar geht der Sender nicht davon aus, dass nach dem enttäuschenden Start um diese Uhrzeit mehr Quoten geholt werden können. Zusätzlich könnte auch die live Übertragung der Bundesliga, die zur selben Zeit gesendet wird, als eine zu große Konkurrenz eingeschätzt werden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Höhle der Löwen: Nico Rosberg – Freundin und Kinder!

Er war eine Frau: Benjamin Melzer möchte im Sommerhaus über „Transsexualität“ aufklären!