in , ,

Traurig: Andrea Kiewel sagt – Auf Wiedersehen!

Foto: Imago

Andrea Kiewel wird dieses Jahr nicht mehr so oft zu sehen sein. Noch ein letztes Mal und dann ist Schluss! Die berühmte „Kiwi“ moderiert nur noch eine Ausgabe, dann ist für dieses Jahr Schluss mit dem „ZDF-Fernsehgarten“ auf dem Mainzer Lerchenberg. Doch „Kiwi“ verabschiedet sich natürlich nicht still und leise! In der letzten Folge der Saison feiert die Moderatorin mit ihren Gästen das 35. Jubiläum des „ZDF-Fernsehgartens“!

Mittlerweile ist der „ZDF-Fernsehgarten“ sogar im Guinness-Buch der Rekorde, als die „am längsten laufende Live-Open-Air-Unterhaltungsshow“! Deswegen gibt’s auch noch mal einen lauten Knall zum Abschied: Als Gäste kommen zum Jubiläum: Nik Kershaw, Álvaro Soler, Max Mutzke, Tom Gaebel, Höhner, voXXclub, Zeppelin – Das Musical, Jutta Kleinschmidt und Wolfgang Trepper.

Mit diesen Künstlern wird Andrea noch mal auf die schönsten Momente der gesamten Laufzeit der Fernseh-Show zurückblicken. Für ihre Moderation ist sie kürzlich übrigens auch mit dem „Deutschen Fernsehpreis“ in der Kategorie „Unterhaltung“ ausgezeichnet worden. Damit geht eine Ära fürs Erste zu Ende! Zum Glück gibt es von Andrea Kiewel und dem „Fernsehgarten“ wenigstens einen kleinen Nachschlag: Am 10. und 17. Oktober werden noch zwei Folgen des „ZDF-Fernsehgarten on tour“ ausgestrahlt. Das ist doch ein schöner Trost und wird Fans und Follower sicher erfreuen!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Meghans Schwester packt aus! Ist Baby Lillibet nicht die Tochter von Prinz Harry?

Show-Sensation: „Love Island“ Ü40 – Sylvie Meis packt aus!