in ,

Trennung: Steff Jerkel verlässt Mallorca ! OHNE PEGGY & TOCHTER

Foto: VOX

Schock-Nachricht von Steff Jerkel. Der Mallorca-Kultauswanderer von „Goodbye Deutschland“ kündigt an, die Mallorca zu verlassen. Und zwar ohne seine Liebste, Peggy und Töchterchen Josephine. Bedeutet das das endgültige Liebes-Aus?

Seit einiger Zeit kursieren die Trennungsgerüchte über das Auswanderer-Paar.
Jetzt macht das 52-Jährige Familienoberhaupt bei Instagram plötzlich eine Ankündigung, die für viele „Goodbye Deutschland“-Fans äußerst überraschend kommen dürfte. Der Restaurantbesitzer erklärt, Mallorca verlassen zu wollen. Doch was wird aus Peggy und der dreijährigen Tochter?

„Ich wollte euch mitteilen, dass ich Ende der Saison Mallorca verlassen werde“, so Steff in seiner Instastory. Und zwar ohne Peggy und Josephine.

Doch Steff kann seine Follower beruhigen, denn das von vielen befürchtete Liebes-Aus bedeutet sein Umzug nicht. „Wir sind nicht getrennt“, erklärt er. Jedoch wollten sich die Auswanderer „woanders etwas aufbauen.“ Hund Kiki werde er zwar mitnehmen, Peggy und Tochter Josephine hingegen nicht. Die müssten für sechs Monate erst einmal pendeln.

Wohin es die Kultauswanderer verschlägt, das behält Steff vorerst für sich. Schon am Montag, dem 31. Januar soll es einer neuen Folge von „Goodbye Deutschland“ wieder um Peggy und Steff gehen. Sicherlich wird das Geheimnis dann endlich gelüftet.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Einbruch: Verona Pooth – So steht es um die Täter!

Dschungelcamp: Am Boden zerstört! Lucas Cordalis verlässt Südafrika