in ,

Trennung: Trennt sich Lucas Cordalis? Daniela Katzenberger unterdrückt ihn! 

Foto: GettyImages

„Lucas ist genau so, wie ein Mann sein sollte“ sagt Daniela Katzenberger (35) über ihren Ehemann Lucas Cordalis (54). Die letzte Zeit machte deutlich, warum er so ein perfekter Mann für sie ist. Er tut nämlich alles, was sie will. Es geht sogar soweit, dass Fans Mitleid mit ihm haben und Daniela kritisieren wie sie ihn herumkommandiert.


Als Lucas an der Show „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ teilnehme wollte, gab Daniela ihm direkt Vorgaben, was er im Dschungel erzählen darf und was nicht. Der Einzug war aufgrund eines positiven Corona-Tests nicht möglich. Allerdings bestand die Chance, dass Lucas als Nachrücker einzieht. Seine Ehefrau hat dazu natürlich eine deutliche Ansage: „Sollte der jetzt in ein paar Tagen wieder negativ sein und da als Nachzügler noch mal mit rein, dann ist das für mich nur so eine halbe Geschichte. Entweder ganz oder gar nicht“. Ihr Ehemann folgte den indirekten Anweisungen und zog nicht ins Camp. Er steht dafür bereits als Kandidat für 2023 fest.

Kaum kam er zu Hause auf Mallorca an, gab es klarte Worte von seiner Gattin: „Das erste, was er macht, wenn er heimkommt, ist die Wäsche“. Und als er dann müde ins Bett fiel nach seiner Reise, fotografierte Daniela ihn. Das Bild landete prompt auf Instagram mit den Worten: „Für dieses Foto wird er mich kurz hassen“. Zurecht – wie die Fans finden. Denen ist es nämlich schon lange ein Dorn im Auge wie Daniela mit ihren Ehemann umspringt und hoffen, dass er endlich mal ein Machtwort spricht.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…

0

ESC 2022: Wegen Ukraine Sieg – Wladimir Putin zerschlägt Fernseher!

Geheimer Plan: Wegen Krieg in der Ukraine! Findet der ESC 2023 in Deutschland statt?