in ,

TV total: Wer ist Sebastian Pufpaff & wo ist Stefan Raab?

Foto: ProSieben

„TV total“ kommt zurück – im altbekannten Stil, aber mit einem neuen Moderator. Sebastian Pufpaff. Ja, tatsächlich: Pufpaff. Aber wer ist der Mann, der Stefan Raab beerbt eigentlich?

In einem Teaser zum „TV total“-Comeback stellt sich Sebastian Pufpaff dem Publikum vor – und geht direkt auf seinen Nachnamen ein. „Sebastian Pufpaff – was’n das für’n bekloppter Name?“, fragt er. Tatsächlich hat ihn dieser „bekloppte Name“ zu dem gebracht, was er heute tut: Comedy. 

„Ich habe die seriöse Schiene ausprobiert, doch der Nachname war stärker und hat mich ziemlich schnell in die Welt des Humors entführt, wo ich endlich ernst genommen werde“, wurde er vor einigen Jahren auf der Homepage seiner Agentur Zwei R zitiert. Denn Pufpaff ist keinesfalls ein Künstlername. „Unter unseren Vorfahren befand sich eine hanseatische Familie, die mit Schwarzpulver gehandelt hat. Das ‚Puffen‘ und ‚Paffen‘ kommt wohl tatsächlich daher“, erklärte der 1976 im nordrheinwestfälischen Troisdorf geborene Pufpaff mal im Interview mit den „Westfälischen Nachrichten“.

Sebastian Pufpaff hat es also seinen mit Schwarzpulver handelnden Vorfahren zu verdanken, dass er ab Mittwoch, den 10. November 2021 bei ProSieben wöchentlich auf dem früheren Platz von Stefan Raab sitzen wird.

Seine erste eigene Show ist „TV total“ nicht, seit 2013 begrüßt er das Publikum zu „Pufpaffs Happy Hour“. Das Kabarretformat ist in unregelmäßigen Abständen mit unterschiedlichen Gästen bei 3sat zu sehen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Sommerhaus: Michelle Monballijn völlig am Ende! Nervenzusammenbruch

Skandal: Jan Böhmermann schießt gegen DSDS-Star Alexander Klaws!