in ,

Wegen Corona: Sophia Thomalla bringt harten Schnaps raus!

Foto: Instagram.com

Sophia Thomalla verwirklicht sich selbst. Nun hat sie eine neue Geschäfts-Idee und bringt ihren eigenen Schnaps auf den Markt. Genauer gesagt ihren eigenen Korn.“ Während andere Models ihre eigene Bikini- oder Schmuckkollektion rausbringen, bringe ich meinen eigenen Korn raus.

Endlich mal was zu trinken! Das ist nämlich das, was wir wirklich brauchen nach den zwei Jahren Corona und nicht die 800. Badeanzug-Kollektion für Orte, an die man eh nicht darf“, begründet die Schauspielerin ihre Auswahl mit einem kleinen Seitenhieb gegen ihre Influencer-Kolleginnen.

Weiter erklärte die 32-Jährige auf Instagram: „Gin und Wodka gibts in 20.000 Varianten, deswegen dachte ich mir, ich trau mich mal an einen nur-deutschen Brand und versuche ihn wieder salonfähig zu machen. Einfach kann ja jeder. Da hat sich Sophia aber was vorgenommen. Doch damit nicht genug: „Wer jetzt nicht so richtig Bock auf Hart hat, für den gibt’s auch ein Likörchen. Wassermelone und Sauerkirsche“, so die ausgeklügelte Taktik einen größeren Kreis an Kundschaft anzusprechen.

Offenbar hat die Unternehmerin nun den Versuch gewagt, sich selbst in ihrem Likör und Korn zu verwirklichen: „Wild hart und im Abgang weich. Wie ich halt!“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Schock: Nach Mordversuch – Georgina Fleur Hochzeit mit Ex Kubilay?

Schock: Carmen Geiss im Krankenhaus! Wie schlimm ist es?