in ,

Wegen Danni Büchner: Ina Aogo suchte Hilfe beim Psychologen!

Bilderquelle: Sat.1/Instagram.com

Ina Aogo und Danni Büchner werden ganz bestimmt keine Freundinnen mehr, dass wurde bereits bei „Promi-Big Brother“ deutlich. Die Anspannung zwischen den zwei Frauen lag förmlich in der Luft.


Dabei war es eher Danni die auf Konfrontationskurs gegenüber der Influencerin war. Dabei schien für die Frau von Ex-Fußballer Dennis Aogo die Situation im Promi-Container belastender gewesen zu sein, als vermutet. Im Podcast von Desiree Nick „Lose Luder“ sprach Ina jetzt ganz offen, dass sie wegen der „Deutschland“-Auswanderin psychologische Hilfe in Anspruch genommen habe.

Alles begann, als die Blondine in die „Raumstation“ gezogen sei, in die Danni vorher schon einquartiert wurde. Einige Aussagen der 32-Jährigen habe die Wahl-Mallorquinerin dabei wohl in den falschen Hals bekommen. Damit wurde die Büchse der Pandora quasi geöffnet:


„Und da fing das dann an, dass ich hörte, wie sie immer am tuscheln war. Prinzessin, Königin. Berichtete Ina. Die Spielerfrau wollte daraufhin von der Fünffach-Mutter wissen:

„Was denn Ihr Problem wäre“? Da fing sie an: Mir platzt gleich die Hutschnur. Und sie begann sich aufzuregen. „Ich dachte, was ist denn mit der los?“ 
Eigentlich hätte sie die Brünette auch gerne in ihre Schranken gewiesen. Ina entschied sich dann aber dagegen: „Nein, diese Person hat zweimal ihren Mann verloren, hat Kinder, muss sehen, wie sie da jetzt ihr Leben bestreitet. In „Reality-Formate“ gehen. Es ist eigentlich eine arme Person und da wollte ich einfach nicht noch draufhauen“. Trotzdem ging die Konfrontation mit Danni an der gelernten Hair- und Make-up Artisten nicht spurlos vorbei, weshalb sie um ein Gespräch beim Promi Big Brother-Psychologen bat, um die Angriffe zu verdauen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Sarah Connor: Skandal bei „The Voice“ muss die Sängerin – Wegen Panikattacken die Jury verlassen?

Skandal: Sabrina Lange wegen „Sommerhaus der Stars“ verurteilt!