in ,

Wusste Heidi Klum davon? Nathalie Volk zu GNTM-Teilnahme gezwungen!

Foto: Instagram.Com

Nathalie Volk (mittlerweile nennt sie sich Miranda DiGrande), packt im „Nachtcafé“ von SWR aus: Sie wurde zur Teilnahme bei „GNTM“ gezwungen! 

Am Dienstagabend ging es in der SWR Sendung um das Thema „Wendepunkte“. Auch das Ex-GNTM-Model Miranda DiGrande (24), (bürgerlich Nathalie Volk) hat dazu einiges aus ihrem Leben erzählt. Dabei hat sie auch schwere Vorwürfe gegen ihre Familie erhoben. Beispielsweise sei es keine freie Entscheidung von ihr gewesen, damals bei der Sendung „GNTM“ mitzumachen. Ob Heidi Klum davon wusste das Nathalie zur Teilnahme gezwungen wurde, weiß die Auswanderin nicht.

Nathalie weiß heute, dass sie viel zu jung für dieses Format gewesen ist und von ihrer Familie dazu gedrängt wurde. Diese Erfahrungen haben sie bis heute sehr geprägt. Auch in die Beziehung mit dem Versanderben Frank Otto wurde sie rein manipuliert. 

Sie war mit ihm in einer lieblosen Beziehung (die sich später so entwickelte) und Frank habe ihre Familie dafür finanziell unterstützt. „Ich wurde immer sehr unter Druck gesetzt“, so Nathalie heute. Nun ist sie mit dem Rocker „Timur“ zusammen und hat sich auch einen neuen Künstlernamen angeeignet. Ihre Entscheidungen trifft sie jetzt allein.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Nico Santos packt aus, so hat er seine neue Freundin vor neun Jahren kennengelernt!

Schock: Steffi Graf fast am Ende – Ihr Leben fällt zusammen!