in , , , , ,

Jenny Frankhauser: Sie behält den Geburtstermin weiterhin für sich!

Jenny Frankhauser
Jenny Frankhauser Quelle: Instagram jenny-frankhauser

Jenny Frankhauser (29) ist gerade überglücklich! Sie erwartet zusammen mit ihren Partner  Steffen König zum ersten Mal Nachwuchs. Den zukünftigen Namen ihres Sohnes hat sie bereits verraten: Damian Andreas König. Auch sonst lässt die Influencerin ihre Community regelmäßig an ihren Alltag als Bald-Mama teilhaben. Doch ein Detail behält sie weiterhin für sich: Den genauen Entbindungstermin. Und das obwohl sie bereits im dritten Trimester ist. Doch dafür hat sie einen ganz bestimmten Grund! 

Während eines Q&As auf Instagram stellte Jenny noch einmal klar, warum sie den Geburtstermin nicht öffentlich macht. „Den genauen Termin werde ich euch jetzt noch nicht sagen“, wurde die Influencerin deutlich und begründete: „Um mir keinen Druck zu machen. Ich bin ja schon aufgeregt genug.“ Denn nach ihrer anfänglichen Ruhe steigt nun immer mehr die Nervosität je näher der Termin rückt. 

Sobald die Geburt überstanden, es den kleinen gut geht und die Nervosität abgenommen hat, wird sie ihre Follower informieren. „Ihr werdet den Termin schon erfahren, ihr werdet ja auch wissen, wann mein Baby Geburtstag hat“, versicherte ihre ebenso nervösen Fans.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
Uwe Seeler

Damit alle Fans teilhaben können: Uwe Seelers Trauerfeier wird im TV ausgestrahlt! 

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Offiziell: „Das Dschungelcamp“ findet dieses Jahr wieder in Australien statt!