in , , ,

RTL Rausschmiss: Zu hohe Gagenforderung! Dieter Bohlen schaltet Anwalt ein!

Foto: GettyImages

Es soll wohl doch nicht alles ganz nach Dieter Bohlens (67) Vorstellungen gelaufen sein. Vor einigen Tagen ganz plötzlich die Hiobsbotschaft, dass der Pop – Titan bei der nächsten DSDS Staffel nicht mehr dabei sein wird. Auch „das Supertalent“ wird demnächst ohne Dieter stattfinden. Für seine Follower und Fans eine Schockmeldung, zumal die Sendungen durch den erfolgreichen Musikproduzenten zum Quotenrenner wurden.

Foto: Instagram.com

Das Dieter Bohlen von selber hinschmeißt, war für viele Fans undenkbar. Doch nun kommt raus, dass RTL nicht mehr mit ihm zusammenarbeiten wollte. Es hieß, dass neue Juroren Gesichter hermüssen. Die Jury soll komplett gewechselt werden. In Wahrheit gibt es aber andere Gründe für die Entscheidung des Senders. Laut „Bild“ hat Dieter Bohlen zu hohe Gagen gefordert.

Foto: Instagram.com

Die „Bild“ berichtet außerdem, dass der ganze Sachverhalt erst einmal geprüft werden muss. Angeblich sucht Dieter Bohlen bereits einen Anwalt auf, es stehen noch frühere Zusagen (Vereinbarungen, die getroffen wurden) im Raum. Viele Prominente äußersten sich bereits zu dieser Schockmeldung. Prince Damian zum Beispiel schrieb auf Instagram: „Ich bin total geschockt und total traurig“. Auch Pietro hinterließ einen Kommentar zu dem DSDS – Aus. Die Frage ist nun auch, ob der Erfolgs — Guru am Ende der Staffel überhaupt noch bei den Live-Shows dabei sein wird. Denn die Lage ist zurzeit bestimmt sehr angespannt.

Comments

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Betrug bei DSDS? Shada Ali soll Schauspieler sein!

Der Bachelor – Niko Griesert: Die geheimen Verträge! Geld oder Liebe?