in , , ,

GNTM: Kritische Meinungen zu den neuen Kandidatinnen. Fans äußern sich zu einem Post.

GNTM Heidi Klum

Bald ist es wieder so weit! GNTM geht in die nächste Runde und wir sind natürlich schon alle gespannt, welche Kandidatinnen diesmal gecastet wurden. „Wer wird dieses Jahr GNTM? Welches Mädchen wird es weit bringen?“ Vorab hat Heidi Klum (47) auf ihrer Instagram Seite ein Bild mit ihren „Mädchen“ veröffentlicht.

Foto: Instagram

Daraufhin gab es „etwas“ Kritik von einigen Seiten. Zwar sehen die Mädels alle hübsch aus und haben auch Modellmaße, doch den Followern und Fans fehlt die „diversity“. Neues Vokabular in der Fashion Branche? Damit meinen die Zuschauer, dass die Models diesmal zu wenig Ecken und Kanten haben. Keine Tattoos, keine Specials und sie sehen alle „gleich“ aus.

Foto: Instagram.com

So wird zumindest im Netz teils kommentiert. Man muss abwarten, wie es bei der diesjährigen Sendung wirklich zu geht. Die 16. GNTM Staffel wird nämlich am 4. Februar auf Pro 7 ausgestrahlt. Das erste Mal komplett in Deutschland aufgezeichnet. So leicht lässt sich Heidi nämlich nicht auf einen Drehabbruch ein. Da konnte nicht mal Corona einen Strich durch die Rechnung machen.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
Pietro Lombardi

Pietro total gerührt: „Schönster Tag!“ Nach Quarantäne darf er endlich seinen Sohn wiedersehen!

Menowin Fröhlich Familie

Menowin Fröhlich im Entzug: Besorgt, dass seine Frau nicht an ihn denkt. Ist die Beziehung wirklich krisensicher?