in , ,

TRAUER: Heute vor einem Jahr starb Emilio Ballack (†18)

Emilio Ballacks Tod erschütterte 2021 ganz Deutschland: Fußball-Legende Michael Ballack (45) und seine Ex-Frau Simone Mecky-Ballack (46) haben ihren Sohn im Alter von nur 18 Jahren verloren. Der Junge hatte im Portugal-Urlaub vergangenes Jahr einen schweren Quad-Unfall, den er nicht überlebt hat. Die Anteilnahme seitens der Fans und Freunde der Ballacks war riesig. Heute trauert die Familie um das tragische Ereignis, das genau ein Jahr her ist.

Hinter Emilios Eltern liegen die wohl härtesten Monate ihres Lebens. Doch wie leben die Eltern heute damit? Seine Mama Simone hat es geschafft, sich zumindest so weit durch ihren Trauerprozess durchzukämpfen, dass sie heute wieder lachen kann. Wie sie das gemeistert hat? Gegenüber RTL betonte sie im Juni, dass sie, so gut es geht, nach vorne schaut und nicht mehr in der Vergangenheit hängt. „Für mich war es von Anfang an klar, dass es einfach ein fürchterliches Unglück war. Ich frage mich: ‚Warum ist ihm das passiert?‘ und nicht: ‚Warum ist mir das passiert?‘ Die Erinnerungen bleiben immer“, versuchte sie sich zu erklären.

Auch Michael sei Simone im vergangenen Jahr eine große emotionale Stütze gewesen. Emilios Vater äußerte sich heute anlässlich des Todestages zu seinem Verlust.

Auf Instagram veröffentlichte Michael heute ein hübsches Strahlefoto seines Sohnes und schrieb dazu: „Mein geliebter Engel, ich erinnere mich an dein Lachen und deine Fröhlichkeit. Voller Liebe und Emotionen bete ich heute für deine Seele. Ich halte dich ganz nah an meinem Herzen.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
Foto: Helene Fischer

Helene Fischer in München ist Freund Thomas Seitel & Tochter Nala dabei?

Beziehung mit Claudia Obert (60): Das sagen die Eltern von Toyboy Max (24)