in

Eilmeldung: Christoph Metzelder gesteht vor Gericht! „Schuldig“

FOTO: Imago

Ex-Nationalspieler spricht von „schwerer Schuld“

Der Ex-Fußballprofi muss sich wegen „des Unternehmens, einer anderen Person Besitz an kinderpornografischen Schriften zu verschaffen in 29 Fällen und Besitzes kinderpornografischer und jugendpornografischer Schriften in einem weiteren Fall“ vor dem Gericht verantworten.

Gegen 13:00 Uhr der Paukenschlag: Nach kurzer Verhandlungspause räumte Metzelder die gegen ihn erhobenen Vorwürfe ein. Unter Tränen gestand er im Gericht, Kinderpornos besessen und verschickt zu haben.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

WI**SER: „Du bist ein Lappen“, Lisha beschimpft nach Trennung Chris Broy!

Exklusiv: Mischa Mayer – Ex Love Island-Beauty Ricarda sucht jetzt einen Nerd im TV!