in , ,

Das neue „Dschungelcamp 2022“ in Südafrika!

Foto: TVNOW

Das „Dschungelcamp“ kommt zurück! Nach zwei Jahren Dschungel-Pause heißt es im Januar 2022 wieder: „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ Es wird diesmal glücklicherweise auch keine „Container-Ersatzshow“! Denn:

Wie RTL jetzt bekannt gegeben hat, findet die Produktion der neuen Staffel in Südafrika statt! Nach aktueller Planung soll die 15. Staffel in der Nähe des Kruger-Nationalparks gedreht werden. Mit dabei sind natürlich die Moderatoren Sonja Zietlow (53) und Daniel Hartwich (43), sowie Dschungelliebling Dr. Bob (71). Also es ist und bleibt das Reality-TV Spektakel im deutschen Fernsehen! Warum ausgerechnet Südafrika?

Das australische Gegenstück „I’m a Celebrity … Get Me Out of Here!“ wird bereits seit Jahren dort gedreht – Und das, obwohl es auch genug Dschungel in Australien gibt. Doch für sie ist der Dschungel dort viel „exotischer und anstrengender“ als in ihrer Heimat, so ein Sprecher der „australischen Reality-TV“ Show. Wegen der Pandemie bleiben die Australier aber auch dieses Jahr in Down Under, sodass der Drehort frei für die Deutschen Dschungelstars bleibt!

Bereits bestätigt sind die Kandidaten Filip Pavlovic (27), Lucas Cordalis (54) und Harald Glööckler (56). Doch bis Januar 2022 kann RTL ja durchaus noch den ein oder anderen Überraschungskandidaten überzeugen, sich den vielfältigen Herausforderungen im südafrikanischen Dschungel zu stellen!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Trennung: David & Victoria Beckham alles aus?

Babyglück: Georgina Fleur – Tochter hat ihr Leben verändert!