in ,

Hoden gerissen! Thorsten Legat schlimmer Unfall beim Training zum „Turmspringen“!

Foto: dpa


Am nächsten Freitag läuft zum ersten Mal nach sieben Jahren das Comeback des „Großen Turmspringen“. Inzwischen strahlt RTL die Show aus, die zuvor Stefan Raab präsentierte.


Aktuell trainieren Reality-Star Elena Miras (29), der erste Prince Charming Nicolas Puschmann (31), Moderatorin Lola Weippert (26), die Ex-Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt (41), der ehemalige Kunstturner Philipp Boy (34), in Berlin und Köln für die große Show, doch vor wenigen Tagen gab es einen schlimmen Zwischenfall!


Gegenüber Promiwood packt exklusiv ein Produktionsmitarbeiter aus: „Beim Training hat sich Thorsten Legat seinen Hoden aufgerissen, alle Teilnehmer und Mitarbeiter waren geschockt, Thorsten musste sofort ins Krankenhaus“, so der Insider.


Zwar soll es Legat inzwischen wieder besser gehen doch für seinen TV-Auftritt hat der Unfall Konsequenzen: „Herr Legat wurde aus der Show genommen und wird nicht mehr am Freitag dabei sein, für ihn springt ein Ersatz ein“. Um wem es sich dabei handelt, ist aktuell noch nicht bekannt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Sarah Connor – Karriereende wegen Panikattacken? 

Iris Klein verspottet Missbrauchsopfer! Dreht sie jetzt durch?